Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Torgau

Mauerwerkstrockenlegung in Torgau sowie Salpeter, aufsteigende Feuchtigkeit, Horizontalsperre, Außenabdichtung, Gelinjektion, Feuchtigkeit und nasse Keller

Ein nasser Keller, feuchte Wände - etwa jede fünfte Wohnung oder Haus weist hier in Deutschland Nässeschäden auf – in Torgau wie auch andernorts. Dies ist nicht ganz ungefährlich, denn mit der Feuchtigkeit im Mauerwerk kommt der Schimmel.

Ein nasser Keller ist in den allermeisten Fällen der Auslöser für feuchtes Mauerwerk. Bei älteren Häusern in Torgau fehlt diese Horizontalsperre komplett oder sie ist über die Zeit undicht geworden. Doch auch Neubauten sind durch eventuelle Planungsfehler oder natürliche Einflüsse gefährdet. Nicht nur Schimmel, auch Hausschwamm, nachlassende Festigkeit des Mauerwerks und zusätzliche Heizkosten sind die Folge. Mit einer Mauertrockenlegung kann man dieser Gefahr begegnen. Vor einer Mauertrockenlegung sollte die Ursache ganz genau geklärt werden. Die Wandseite mit den ersten Anzeichen muss nicht unbedingt die Schwachstelle sein, durch Frakturen oder Löcher im Mauerwerk sucht sich Wasser einen Weg.

Ihr verlässlicher Partner für Mauertrockenlegung in Torgau

Bei der Suche nach Ursachen können einem Nicht-Fachmann viele Fehler unterlaufen, die hinterher ein deutliches Mehr an Arbeitsaufwand und Kosten bedeuten, weswegen Sie dringend einen Fachmann mit der Aufgabe beauftragen sollten. Ihr Experte in Torgau geht Ihnen während der Suche nach den Ursachen und der Schadensanalyse des Mauerwerks gerne zur Hand und kann Sie direkt am Gebäude über die beste Methode - wie beispielsweise Gelinjektion - zur Mauertrockenlegung informieren.

Unterschiedliche Techniken zur Mauertrockenlegung – verständlich gemacht von dem Ansprechpartner in Torgau

Weil es verschiedene Möglichkeiten gibt - wie zum Beispiel die Gelinjektion - die davon abhängig sind, wie viel Nässe in den Mauern sitzt und wie weit das Mauerwerk bereits geschädigt ist, ist die Bewertung durch den Fachmann vor Ort in Torgau sinnvoll. Wird Wasser von außen ins Haus gedrückt oder steigt sie innen von Bodennähe auf?

Gängige Verfahren, die in diesen Fällen häufig verwendet werden, sind zum Beispiel:

  • Das Mauersägeverfahren: Bei dieser Methodik wird eine auf Dauer wirksame Horizontalsperre gegen die aufsteigende Feuchtigkeit in die Mauer eingebracht. Mit einer Säge wird die Mauer horizontal angeschnitten. In diesem Schnitt wird eine Sperrplatte in das Mauerwerk eingefügt und dann mit Spezialmörtel versiegelt.
  • Mittels Chromstahlplatten: Bei diesem Verfahren bedarf es durchgehender Fugen im Mauerwerk. Ohne die Fugen zu öffnen, werden von außen rostfreie Chromstahlplatten als Feuchtigkeitssperre über den ganzen Durchmesser der Mauer maschinell eingeschlagen.
  • Gelinjektion: Bei diesem häufig angewandten Verfahren werden zahlreiche Löcher versetzt am unteren Teil der Mauer eingebohrt. In diese Löcher wird der Füllstoff entweder mit oder ohne Druck eingebracht. Der Werkstoff verteilt sich so in der Mauer und schließt die Hohlräume und Kapillaren dauerhaft. Auf diese Weise entsteht eine durchgängige, dauerhaft effektive Horizontalsperre, welche die aufsteigende Feuchtigkeit aufhält.
  • Mauertausch: Wird ein Mauertausch bei einer Trockenlegung vorgenommen, muss ein Teil durch neuen Beton ausgetauscht werden. Dies empfiehlt sich dann, wenn die Wand schon so massiv in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass andere Methoden nicht länger greifen, um den Schimmel und Feuchtigkeit zu bekämpfen. Verschiedene Materialien finden hierbei Verwendung.

Ein nasser Keller in Torgau muss nicht sein

Mögliche Gründe eines nassen Kellers sind verschieden und nur selten sofort zu sehen. Der Aufbau des Kellers hat einen bedeutenden Einfluss auf das geeignetste zu verwendende Vorgehen. Einen Sachverständigen für Gebäudesanierung zum Objekt zu bestellen, ist fast immer notwendig, da jede Technik ihre Vor- und Nachteile hat.Ihr Partner in Torgau kann Ihnen mit seiner Analyse die einfachste und nachhaltigste Methode für die Mauertrockenlegung vorschlagen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Krumpa -- Bethau >>>