Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Sietzsch

Salpeter in Sietzsch sowie nasse Keller, Mauerwerkstrockenlegung, Horizontalsperre, Feuchtigkeit, aufsteigende Feuchtigkeit, Außenabdichtung und Gelinjektion

Ein nasser Keller, feuchte Wände - circa jede fünfte Immobilie weist mittlerweile Schäden durch Feuchtigkeit auf – auch in Sietzsch. Sind die Mauern feucht, bildet sich leicht Schimmel, der schnell zu einer Gefahr für die Gesundheit werden kann.

Ein nasser Keller oder von außen eingedrungenes Wasser sind meist die eigentlichen Ursachen für ein feuchtes Mauerwerk. Gerade bei Altbauten in Sietzsch ist feuchtes Mauerwerk durch unsachgemäße oder gar fehlende Horizontalsperre, Dichtungsfehler oder unvollständiger Dämmung nicht selten. Aber auch bei einem Neubau kann durch einen Planungsfehler oder eine unsachgemäße Ausführung Feuchtigkeit in die Mauer gelangen. Nicht nur Schimmel, sondern auch Hausschwamm, eine nachlassende Festigkeit des Mauerwerks und zusätzliche Heizkosten sind die Folge. All diese Gefahren müssen mit einer Mauertrockenlegung eingedämmt werden. Bevor eine Mauertrockenlegung infrage kommt, sollte die exakte Ursache sorgfältig analysiert werden. Die Wand mit Wasserflecken muss nicht die Ursache sein, da sich Wasser immer einen Weg sucht und sich durch haarfeine Risse im kompletten Mauerwerk verteilen kann.

Ihr verlässlicher Ansprechpartner für Mauertrockenlegung in Sietzsch

Für den Laien ist die Einschätzung des Mauerwerks keine einfache Sache und sollte daher einem Experten für Gebäudesanierung in Sietzsch übertragen werden. Ihr Ansprechpartner in Sietzsch unterstützt Sie bei der Ursachensuche, bewertet die bereits vorhandenen Schäden am Mauerwerk und kann Ihnen vor Ort in Sietzsch das preiswerteste und passendste Verfahren zur Mauertrockenlegung nennen.

Verfahren zur Mauertrockenlegung – verständlich gemacht von dem Partner in Sietzsch

Es gibt verschiedene Methoden, wie Gelinjektion oder Mauertausch, zur Mauertrockenlegung, ganz abhängig davon, wie geschädigt die Gemäuer schon ist und woher die Feuchtigkeit kommt - ein nasser Keller ist beispielsweise die Ursache - die benutzt werden können. Steigt die Nässe von unten auf oder wird sie von draußen ins Gebäude gedrückt?

Hierzu einige Techniken, die bei einer Mauertrockenlegung in Sietzsch verwendet werden können :

  • Das Mauersägeverfahren: Zur Feuchtigkeitssperre wird beim Mauersägeverfahren eine Sperrplatte verwendet. Mit einer Säge wird das Mauerwerk dabei waagerecht angesägt. Dort wird die Sperrplatte eingebracht, verankert und mit einem speziellen Mörtel abgeschlossen.
  • Mittels Chromstahlplatten: Bei dieser Methode bedarf es durchgehender Fugen im Mauerwerk. Ohne diese Fugen öffnen zu müssen, werden von draußen rostfreie Chromstahlplatten zur Feuchtigkeitssperre über den kompletten Mauerdurchmesser maschinell eingeschlagen.
  • Gelinjektion: Bei einer Gelinjektion werden im Abstand von circa 10 bis 15cm zahlreiche Löcher nach einem im Vorhinein festgelegten Muster versetzt gebohrt. In diese Löcher wird das Werksmaterial entweder unter Druck oder ohne Druck eingebracht. Der Werkstoff verteilt sich auch durch kleinste Risse und versiegelt alle Hohlräume im Mauerwerk. Auf diese Art entsteht eine durchgehende Horizontalsperre, die aufsteigende Nässe abhält.
  • Mauertausch: Wird ein Mauertausch bei einer Trockenlegung vorgenommen, so muss ein Teil durch neuen Beton ausgetauscht werden. Das empfiehlt sich dann, wenn die Mauer schon so stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass andere Methoden nicht mehr geeignet sind, um den Schimmel und die Feuchtigkeit zu bekämpfen. Verschiedene Materialien finden hierfür Verwendung.

Ein nasser Keller in Sietzsch muss nicht sein

Feuchte Wände, ein nasser Keller - Ursachen hierfür sind variabel und von Laien ist die beste Methode zur Mauertrockenlegung nicht immer direktsichtbar. Der Kelleraufbau hat großen Einfluss auf das geeignetste zu verwendende Verfahren. Da jede Methode eigene Vor- und Nachteile hat und auch aufgrund der Kosten, die bei einer Mauertrockenlegung entstehen, lohnt es sich auf jeden Fall, einen Experten um Hilfe zu bitten.Ihr Partner in Sietzsch und Umland kann Ihnen mit seiner Analyse die beste und sicherste Methode für die Mauertrockenlegung unterbreiten. Wir helfen schnell und mit Sachverstand.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Stumsdorf -- Göttnitz >>>