Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Rottelsdorf

Horizontalsperre in Rottelsdorf sowie aufsteigende Feuchtigkeit, Gelinjektion, Außenabdichtung, Salpeter, nasse Keller, Feuchtigkeit und Mauerwerkstrockenlegung

Ein nasser Keller, feuchte Mauern - circa jede fünfte Immobilie weist mittlerweile Nässeschäden auf – auch in Rottelsdorf. Sieht man die Nässe bereits als Flecken an der Wand, ist Vorsicht geboten - als Betroffener sollten Sie schnell reagieren und die Ursache der Feuchtigkeit prüfen lassen, bevor gesundheitsschädigender Schimmel entstehen kann.

In vielen Fällen ist der Grund für Nässe im Mauerwerk ein nasser Keller. Besonders Altbauten in Rottelsdorf sind durch fehlende oder unzureichende Horizontalsperren davon betroffen. Nichtsdestotrotz können auch neue Häuser durch Naturkatastrophen, Baufehler oder Planungsfehlern von Nässe in den Wänden bedroht sein. Feuchtigkeit im Mauerwerk kann zu vielerlei Problemen führen - nicht nur Schimmelbefall, sondern auch Schäden im Mauerwerk, die Bildung von Hausschwamm und ein enormer Wärmeverlust können folgen. Mit einer Mauertrockenlegung können Sie diesen Gefahren begegnen. Vor einer Mauertrockenlegung sollte die Ursache ganz genau geklärt werden. Wasser sucht sich den Weg des geringsten Widerstandes, was bedeutet, die Ursache muss nicht die Wand mit dem feuchten Fleck sein.

Ihr Partner in Rottelsdorf für Mauertrockenlegung

Die fundierte Schadensanalyse eines Mauerwerks ist für Nicht-Sachverständige recht kompliziert, daher sollten Sie die Einschätzung einem Fachunternehmen in Rottelsdorf übertragen. Ihr Spezialist in Rottelsdorf übernimmt für Sie die Ursachensuche, bewertet die bereits vorhandenen Schäden und wird Ihnen vor Ort in Rottelsdorf das günstigste und geeignetste Verfahren für eine Mauertrockenlegung erklären.

Unterschiedliche Techniken zur Mauertrockenlegung – verständlich erklärt von dem Ansprechpartner in Rottelsdorf

Abhängig davon, woher die Feuchtigkeit kommt, wie sehr das Mauerwerk bereits durchfeuchtet ist und wo das Wasser sitzt, gibt es verschiedene Verfahren für eine Mauertrockenlegung. Steigt die Nässe von unten nach oben oder wird sie von draußen in die Mauer gepresst?

Hierzu einige Verfahrensweisen, die bei der Mauertrockenlegung in Rottelsdorf verwendet werden :

  • Mauersägeverfahren: Für die Feuchtigkeitssperre wird beim Mauersägeverfahren eine Sperrplatte verwendet. Hierbei wird ein horizontaler Schnitt in die Mauer gesetzt, welcher als wirkungsvolle Horizontalsperre fungiert. Eine Sperrplatte wird in diesen neuen Schnitt eingesetzt, fest verankert und der Schnitt im Anschluss wieder mit einem Spezialmörtel versiegelt.
  • Chromstahlplatten: Dieses Verfahren eignet sich für Mauerwerk mit durchgehenden Fugen. Von außen werden hierzu rostfreie Chromstahlplatten ohne die Fugen zu öffnen über die gesamte Mauerbreite maschinell eingebracht.
  • Gelinjektion: Für eine Gelinjektion müssen versetzt und im Abstand von ca. 10 bis 15 cm Löcher in das betroffene Mauerwerk gebohrt werden. In diese Löcher wird das Werksmaterial entweder unter Druck oder ohne Druck eingebracht. Der Füllstoff verteilt sich durch kleinste Risse und verschließt alle Hohlräumein der Mauer. So bildet sich eine umfassende Horizontalsperre, welche das Aufsteigen von Wasser wirkungsvoll verhindert.
  • Mauertausch: Hierbei wird ein Teil des Mauerwerks mit frischem Beton ausgetauscht. Dieses Vorgehen ist empfehlenswert, wenn das Mauerwerk durch Feuchtigkeit schon so deutlich angegriffen ist, dass andere Vorgehen zur Beseitigung der Feuchtigkeit nicht mehr sinnvoll sind. Als Sperrmaterialien kommen hier diverse Stoffe in Betracht.

Ein nasser Keller in Rottelsdorf muss nicht sein

Die Gründe eines nassen Kellers sind verschieden und nur selten ist die Ursache auf den ersten Blick zu sehen. Der Aufbau des Kellers fließt wesentlich in die Auswahl des Vorgehen für die Trockenlegung der Mauer mit ein. Es ist immer sinnvoll, einen Sachverständigen für Gebäudesanierung zurate zu ziehen, da jedes Verfahren eigene Vor- und Nachteile hat.Ihr Ansprechpartner in und um Rottelsdorf kann Sie über die preisgünstigste und geeignetste Methode der Trockenlegung Ihres Mauerwerks informieren. Kontaktieren Sie und einfach.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Dederstedt -- Serno >>>