Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Oebles-Schlechtewitz

aufsteigende Feuchtigkeit in Oebles-Schlechtewitz sowie Außenabdichtung, Horizontalsperre, Salpeter, nasse Keller, Gelinjektion, Feuchtigkeit und Mauerwerkstrockenlegung

Feuchte Flecken an den Wänden - dies ist meistens ein Signal für ein feuchtes Mauerwerk. Sind die Wände feucht, bildet sich oft Schimmel, der schnell zu einer Gefahr für die Gesundheit werden kann.

In vielen Fällen ist die Ursache für Nässe im Mauerwerk ein nasser Keller. Besonders Altbauten in Oebles-Schlechtewitz sind durch fehlende oder unzureichende Horizontalsperren davon betroffen. Aber auch bei einem Neubau kann durch einen Planungsfehler oder einen Baufehler Feuchtigkeit ins Mauerwerk ziehen. Feuchtigkeit im Mauerwerk kann zu vielerlei Problemen führen - nicht nur Schimmelbefall, sondern auch Schäden im Mauerwerk, die Bildung von Hausschwamm und ein enormer Wärmeverlust können folgen. Durch eine Mauertrockenlegung kann man dieser Gefahr begegnen. Die Ursachen der Feuchtigkeit sollten, bevor Sie eine Mauertockenlegung in Betracht ziehen, genau abgeklärt werden. Die Wand mit den ersten Anzeichen muss nicht unbedingt der Übeltäter sein, durch Frakturen oder Löcher im Mauerwerk sucht sich Wasser seinen Weg.

Mauertrockenlegung in Oebles-Schlechtewitz und Umgebung

Bei der Ursachensuche können einem Nicht-Fachmann Fehler unterlaufen, die hinterher ein Mehr an Arbeitsaufwand bedeuten, weshalb Sie dringend einen Spezialisten damit beauftragen sollten. Ihr Fachmann in Oebles-Schlechtewitz und Umgebung geht Ihnen bei der Suche nach den Ursachen und der Analyse der Mauerwerksschäden mit Sachverstand zur Hand und kann Sie am Gebäude über die passende Methode - zum Beispiel durch Gelinjektion - zur Mauertrockenlegung informieren.

Unterschiedliche Methoden zur Mauertrockenlegung – verständlich gemacht von Ihrem Partner in Oebles-Schlechtewitz

Weil es diverse Möglichkeiten gibt - wie beispielsweise die Gelinjektion - die abhängig davon sind, wie viel Feuchtigkeit in den Mauern sitzt und wie weit das Mauerwerk bereits geschädigt ist, ist die Einschätzung durch den Fachmann vor Ort in Oebles-Schlechtewitz sinnvoll. Steigt die Nässe von unten nach oben oder wird sie von draußen in die Mauer gedrückt?

Hierfür einige Techniken, die bei einer Mauertrockenlegung in Oebles-Schlechtewitz angewandt werden :

  • Mauersägeverfahren: Bei diesem Verfahren wird eine auf Dauer wirksame mechanische Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit in das Mauerwerk gebracht. Mittels einer Säge wird das Mauerwerk dafür horizontal angeschnitten. Eine Sperrplatte wird in diesen Schnitt eingesetzt, fest darin verankert und der Schnitt im Anschluss mit einem Spezialmörtel verschlossen.
  • Mittels Chromstahlplatten: Dieses Verfahren eignet sich für Mauerwerk mit durchgehenden Fugen. Von außen werden Chromstahlplatten durch die gesamte Breite der Mauer eingebracht.
  • Gelinjektion: Bei diesem häufig angewandten Vorgehen werden zahlreiche Löcher versetzt am unteren Teil der Mauer eingebohrt. Danach wird der gewünschte Werkstoff entweder mit oder ohne Druck in diese Löcher gespritzt. Das so eingebrachte Füllmittel breitet sich in der Mauer aus und verschließt dadurch bestehende Hohlräume und Kapillaren. So bildet sich eine feste, dauerhaft wirksame Horizontalsperre, die die aufsteigende Feuchtigkeit abweist.
  • Mauertausch: Bei einem Mauertausch wird ein Teil des Mauerwerks mit neuem Beton ersetzt. Dies empfiehlt sich, wenn die Wand schon so massiv in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass andere Methoden nicht länger greifen, um Schimmel und die Feuchtigkeit zu bekämpfen. Verschiedene Werkstoffe finden hierbei Anwendung.

Ein nasser Keller muss nicht sein – Ihr Spezialist in Oebles-Schlechtewitz

Die Gründe eines nassen Kellers sind verschieden und selten ist die Ursache auf den ersten Blick zu sehen. Auch der Kelleraufbau fließt in die Bewertung des optimalen Verfahrens zur Trockenlegung mit ein. Es ist immer empfehlenswert, einen Sachverständigen für Gebäudesanierung und Mauertrockenlegung zurate zu ziehen, da jedes Verfahren ihre Vor- und Nachteile hat.Ihr Ansprechpartner in Oebles-Schlechtewitz kann Ihnen anhand der Analyse die schnellste und sicherste Methode zur Mauertrockenlegung vorschlagen. Rufen Sie uns einfach an.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Amsdorf -- Stackelitz >>>