Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Meilendorf

Feuchtigkeit in Meilendorf sowie Salpeter, aufsteigende Feuchtigkeit, Horizontalsperre, Außenabdichtung, nasse Keller, Gelinjektion und Mauerwerkstrockenlegung

Feuchte Flecken an den Wänden - dies ist meistens ein Alarmzeichen für ein durchfeuchtetes Mauerwerk. Sind die Mauern nass, bildet sich leicht Schimmel, der schnell zu einem Problem für die Gesundheit werden kann.

Ein nasser Keller oder von außen eindringendes Wasser sind meist die Ursachen für ein feuchtes Mauerwerk. Insbesondere Altbauten in Meilendorf sind durch fehlende oder unzureichende Horizontalsperren davon betroffen. Aber auch bei einem neu gebauten Haus kann durch einen Planungsfehler oder eine unsachgemäße Ausführung Feuchtigkeit in die Mauer gelangen. Eingezogene Nässe im Mauerwerk kann zu vielen Problemen führen - nicht nur Schimmel, sondern auch eine nachlassende Festigkeit des Mauerwerks, die Bildung von Hausschwamm und ein enormer Wärmeverlust können folgen. All diese Gefahren müssen mit einer Mauertrockenlegung eingedämmt werden. Bevor eine Mauertrockenlegung infrage kommt, sollte die exakte Ursache sorgfältig analysiert werden. Die Wand mit einem Wasserfleck muss nicht die Ursache sein, da sich Nässe immer seinen Weg findet und sich durch haarfeine Risse im Mauerwerk verteilen kann.

Ihr verlässlicher Partner in Meilendorf für Mauertrockenlegung

Für den Laien ist die Bewertung des Mauerwerks kaum möglich und sollte deswegen einem Spezialisten für Gebäudesanierung in Meilendorf übertragen werden. Ihr Experte in Meilendorf geht Ihnen während der Suche nach den Ursachen und der Analyse der Mauerwerksschäden gerne zur Hand und wird Sie direkt vor Ort über die passende Methode - wie beispielsweise Gelinjektion - zur fachgerechten Mauertrockenlegung beraten.

Techniken zur Mauertrockenlegung – verständlich erklärt von Ihrem Partner in Meilendorf

Weil es diverse Vorgehensweisen gibt - wie zum Beispiel die Gelinjektion - die abhängig davon sind, wie viel Nässe in den Mauern sitzt und wie stark das Mauerwerk bereits geschädigt ist, ist die Bewertung durch den Fachmann vor Ort in Meilendorf sinnvoll. Steigt die Feuchtigkeit von unten auf oder wird das Wasser von außen ins Gebäude gedrückt?

Im Folgenden einige Möglichkeiten, die in der Praxis regelmäßige Anwendung finden:

  • Mauersägeverfahren: Mit dieser Methodik wird eine dauerhaft wirksame Horizontalsperre gegen die aufsteigende Feuchtigkeit in das Mauerwerk eingebracht. Hierfür wird ein waagerechter Schnitt ins Mauerwerk gesetzt, der als effektive Horizontalsperre funktioniert. Dort wird die Sperrplatte eingesetzt, verankert und mit einem speziellen Mörtel abgeschlossen.
  • Mittels Chromstahlplatten: Dieses Verfahren eignet sich für Mauerwerk mit durchgehenden Fugen. Ohne die Fugen zu öffnen, werden von draußen rostfreie Chromstahlplatten zur Feuchtigkeitssperre über den ganzen Mauerdurchmesser eingeschlagen.
  • Die Gelinjektion: Bei diesem häufig angewendeten Verfahren werden Löcher versetzt am unteren Teil der Mauer eingebohrt. In die Löcher wird der Füllstoff entweder unter Druck oder ohne Druck eingebracht. Der Füllstoff verteilt sich im Mauerwerk und schließt die Hohlräume und Kapillaren dauerhaft. So entsteht eine durchgängige, dauerhaft wirksame Horizontalsperre, die die aufsteigende Feuchtigkeit aufhält.
  • Mauertausch: Bei einem Mauertausch wird das Mauerwerk zum Teil mit neuem Beton ersetzt. Dieses Verfahren ist vor allem dann denkbar, wenn die Mauer durch Nässe schon so deutlich beeinträchtigt ist, dass andere Techniken zur Beseitigung der Feuchtigkeit nicht mehr genügen. Verschiedene Werkstoffe finden hierbei Anwendung.

Ein nasser Keller muss nicht sein – Ihr Spezialist in Meilendorf

Feuchte Wände, ein nasser Keller - Gründe dafür sind divers und von Laien ist die optimale Methode zur Trockenlegung nicht immer soforterkennbar. Auch der Aufbau des Kellers hat einen großen Einfluss auf das am besten zu verwendende Verfahren. Weil jedes Verfahren eigene Vor- und Nachteile hat und aufgrund der Kosten, welche bei einer Mauertrockenlegung anfallen, lohnt es sich immer, einen Spezialisten zu kontaktieren.Ihr Ansprechpartner in Meilendorf kann Sie über die preisgünstigste und wirkungsvollste Methode zur Trockenlegung Ihrer Mauer informieren. Wir helfen schnell und mit Sachverstand.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Brachstedt -- Quellendorf >>>