Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Lebien

Salpeter in Lebien sowie aufsteigende Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Mauerwerkstrockenlegung, Horizontalsperre, nasse Keller, Gelinjektion und Außenabdichtung

Nasse Flecken an den Wänden - dies ist in den meisten Fällen ein Signal für ein feuchtes Mauerwerk. Zeigt sich die Feuchtigkeit bereits als Flecken an der Wand, ist Vorsicht geboten - als Betroffener sollten Sie schnell reagieren und die Gründe der Feuchtigkeit prüfen lassen, bevor gesungheitsschädlicher Schimmel entstehen kann.

Ein nasser Keller oder von außen eindringendes Wasser sind oft die Ursachen für feuchtes Mauerwerk. Bei älteren Häusern in Lebien fehlt diese Horizontalsperre komplett oder sie ist im Laufe der Jahre undicht geworden. Nichtsdestotrotz können auch Neubauten durch Naturkatastrophen, Baufehler oder Planungsfehlern von Nässe in den Wänden bedroht sein. Durch die Feuchtigkeit in den Wänden kann es nicht nur zur Bildung von Schimmel, sondern sogar zu Hausschwamm, Festigkeitsverlust des Mauerwerks und dadurch zu massivem Wärmeverlust kommen. Mit einer Mauertrockenlegung kann man diese Gefahren eindämmen. Bevor eine Mauertrockenlegung in Angriff genommen wird, sollte die genaue Ursache sorgfältig abgeklärt werden. Feuchtigkeit sucht sich immer den Weg des geringsten Widerstandes, was bedeutet, der Übeltäter muss nicht die Mauerseite mit dem feuchten Fleck sein.

Ihr Partner in Lebien für Mauertrockenlegung

Die fundierte Analyse eines Mauerwerks ist für Laien recht kompliziert, daher sollten Sie die Einschätzung einem Experten für Gebäudesanierung in Lebien überlassen. Ihr Partner in Lebien geht Ihnen bei der Ursachensuche und der Schadensanalyse des Mauerwerks gerne zur Hand und kann Sie am Gebäude über die geeignetste Methode - zum Beispiel durch Gelinjektion - zur Mauertrockenlegung beraten.

Möglichkeiten zur Mauertrockenlegung – verständlich gemacht von dem Ansprechpartner in Lebien

Da es diverse Vorgehensweisen gibt - wie beispielsweise die Gelinjektion - die abhängig davon sind, wie viel Nässe in den Mauern sitzt und wie weit das Mauerwerk bereits Schaden genommen hat, ist die Bewertung durch den Fachmann vor Ort in Lebien ratsam. Steigt die Nässe von unten nach oben oder wird sie von draußen in das Mauerwerk gedrückt?

Hierfür einige Verfahrensweisen, die bei der Mauertrockenlegung in Lebien verwendet werden können :

  • Das Mauersägeverfahren: Mit diesem Verfahren wird eine dauerhaft wirksame Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit in das Mauerwerk gebracht. Dazu wird die Mauer horizontal mit einer Säge angesägt. In ebendiesem Schnitt wird die Sperrplatte eingesetzt, fest verankert und mit einem speziellen Mörtel abgeschlossen.
  • Mittels Chromstahlplatten: Diese Methode ist nur für Mauerwerk mit durchgehenden Fugen geeignet. Ohne die Fugen zu öffnen, werden dafür von außen Chromstahlplatten über den gesamten Wanddurchmesser, eingeschlagen.
  • Gelinjektion: Für die Gelinjektion müssen versetzt und im Abstand von circa 10 bis 15 cm Löcher in das betroffene Mauerwerk gebohrt werden. Danach werden diese Löcher mit einer Gelinjektion geschlossen. Das eingebrachte Füllmittel breitet sich in der Mauer aus und schließŧ dadurch bestehende Hohlräume und Kapillaren. Auf diese Art entsteht eine Horizontalsperre, die aufsteigende Feuchtigkeit abhält.
  • Mauertausch: Wird ein Mauertausch bei einer Mauertrockenlegung vorgenommen, muss ein Teil mit neuem Beton ausgetauscht werden. Das empfiehlt sich dann, wenn die Mauer schon so stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass andere Vorgehensweisen nicht mehr greifen, um den Schimmel und die Feuchtigkeit zu bekämpfen. Welche Stoffe dabei genau als Feuchtigkeitssperre Verwendung finden, ist von Fall zu Fall unterschiedlich.

Ein nasser Keller in Lebien muss nicht sein

Feuchte Wände, ein nasser Keller - die Gründe hierfür sind divers und durch einen Laien ist die optimale Methode zur Mauertrockenlegung nicht immer sofortsichtbar. Auch der Kelleraufbau fließt in die Auswahl des Vorgehen für die Trockenlegung der Mauer mit ein. Einen Sachverständigen für Mauerwerkstrockenlegung vor Ort zu rufen, ist fast immer notwendig, da jede Methode eigene Vor- und Nachteile hat.Ihr Ansprechpartner in und um Lebien kann Sie über die günstigste und wirkungsvollste Methode zur Trockenlegung Ihrer Mauer beraten. Wir sind nur einen Anruf entfernt.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Großkayna -- Zinna >>>