Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Landsberg

nasse Keller in Landsberg sowie Salpeter, aufsteigende Feuchtigkeit, Horizontalsperre, Mauerwerkstrockenlegung, Außenabdichtung, Feuchtigkeit und Gelinjektion

Feuchtigkeit in den Wänden - die Gründe können unterschiedlich sein. Sind die Wände feucht, bildet sich oft Schimmel, der schnell zu einem Problem für die Gesundheit werden kann.

Ein nasser Keller ist oft die Ursache für feuchtes Mauerwerk. Insbesondere Altbauten in Landsberg sind durch fehlende oder unvollständige Horizontalsperren dafür anfällig. Aber auch bei einem neu gebauten Haus kann durch einen Planungsfehler oder einen Baufehler Feuchtigkeit in die Mauer gelangen. Durch nasses Mauerwerk kann es nicht nur zur Bildung von Schimmel, sondern sogar zu Hausschwamm, Festigkeitsverlust des Mauerwerks und dadurch zu deutlichem Wärmeverlust kommen. Mit einer Mauertrockenlegung können Sie diesen Gefahren begegnen. Bevor Sie aber mit einer Mauertrockenlegung starten, sollte die Ursache möglichst genau festgestellt werden. Feuchtigkeit sucht sich den Weg des geringsten Widerstandes, das heißt, die Ursache muss nicht die Mauerseite mit dem feuchten Fleck sein.

Ihr Partner in Landsberg für Mauertrockenlegung

Bei der Ursachensuche können einem Nicht-Fachmann Fehler unterlaufen, die hinterher ein deutliches Mehr an Arbeit bedeuten, weswegen Sie unbedingt einen Spezialisten mit der Aufgabe beauftragen sollten. Ihr Partner in Landsberg und Umgebung geht Ihnen bei der Ursachensuche und der Schadensanalyse des Mauerwerks gerne zur Hand und kann Sie direkt am Gebäude über die beste Methode - wie beispielsweise Gelinjektion - zur Mauertrockenlegung beraten.

Verfahren zur Mauertrockenlegung – verständlich erklärt von Ihrem Partner in Landsberg

Da es verschiedene Vorgehensweisen gibt - wie beispielsweise die Gelinjektion - die abhängig davon sind, wie viel Feuchtigkeit in den Mauern sitzt und wie stark das Mauerwerk bereits Schaden genommen hat, ist die Einschätzung durch den Fachmann vor Ort in Landsberg sinnvoll. Steigt die Nässe auf oder wird sie von draußen in die Mauer gepresst?

Es folgen einige Methoden, die in der Praxis häufig Verwendung finden:

  • Das Mauersägeverfahren: Zur Aussperrung der Feuchtigkeit wird beim Mauersägeverfahren eine Sperrplatte benutzt. Mit einer Säge wird die Mauer horizontal angeschnitten. Eine Sperrplatte wird in diesen Schnitt eingesetzt, fest verankert und der Schnitt im Anschluss mit Spezialmörtel versiegelt.
  • Mit Chromstahlplatten: Für dieses Verfahren muss das Mauerwerk über durchgehende Fugen verfügen. Ohne die Fugen öffnen zu müssen, werden von außen Chromstahlplatten über die gesamte Wandbreite, maschinell eingeschlagen.
  • Die Gelinjektion: Bei diesem häufig angewandten Verfahren werden Löcher versetzt am unteren Teil der Mauer eingebohrt. In die Löcher wird der Füllstoff entweder mit oder ohne Druck eingespritzt. Der Füllstoff verteilt sich im Mauerwerk und schließt damit die Hohlräume und Kapillaren dauerhaft. Dadurch entsteht eine durchgehende Horizontalsperre, die aufsteigende Nässe zurückhält.
  • Mauertausch: Hierfür wird ein substantieller Teil der Mauer mit frischem Beton ausgetauscht. Dieses Vorgehen ist empfehlenswert, wenn die Mauer durch die Feuchtigkeit schon so deutlich beschädigt ist, dass andere Vorgehen zur Beseitigung der Feuchtigkeit nicht mehr genügen. Unterschiedlichste Werkstoffe finden hierbei Verwendung.

Nasser Keller in Landsberg? Muss nicht sein!

Feuchte Wände, ein nasser Keller - die Ursachen dafür sind variabel und durch einen Laien ist die beste Methode zur Mauertrockenlegung nicht direktsichtbar. Auch der Kelleraufbau fließt in die Beurteilung der besten Vorgehensweise für die Trockenlegung mit ein. Weil jede Vorgehensweise eigene Vor- und Nachteile hat und wegen der Kosten, die bei der Mauertrockenlegung entstehen, lohnt es sich immer, einen Sachverständigen zurate zu ziehen.Ihr Dienstleister in Landsberg kann Ihnen mit seiner Erfahrung die einfachste und sicherste Methode für die Mauertrockenlegung unterbreiten. Ein Anruf genügt.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Schköna -- Reußen >>>