Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Horburg-Maßlau

nasse Keller in Horburg-Maßlau sowie Horizontalsperre, Gelinjektion, Salpeter, Mauerwerkstrockenlegung, aufsteigende Feuchtigkeit, Außenabdichtung und Feuchtigkeit

Ein nasser Keller, feuchte Wände - fast jede fünfte Immobilie weist hier in Deutschland Schäden durch Feuchtigkeit auf – auch in Horburg-Maßlau. Zeigt sich die Feuchtigkeit bereits als Flecken an der Wand, ist Vorsicht geboten - als Betroffener sollten Sie schnell reagieren und die Ursache der Nässe prüfen lassen, bevor gesungheitsschädlicher Schimmel entsteht.

Oft ist der Grund für Feuchtigkeit im Mauerwerk ein nasser Keller. Besonders Altbauten in Horburg-Maßlau sind durch fehlende oder unvollständige Horizontalsperren dafür anfällig. Doch auch bei einem Neubau kann durch eine Fehlplanung oder einen Baufehler Feuchtigkeit in die Mauer gelangen. Feuchtigkeit im Mauerwerk kann zu vielen Problemen führen - nicht nur Schimmel, sondern auch Schäden im Mauerwerk, Hausschwamm und ein enormer Wärmeverlust können folgen. Mit einer Mauertrockenlegung kann man diesen Gefahren begegnen. Bevor eine Mauertrockenlegung in Angriff genommen wird, sollte die exakte Ursache sorgfältig analysiert werden. Wasser sucht sich den Weg des geringsten Widerstandes, das heißt, die Ursache muss nicht die Mauerseite mit den ersten Anzeichen sein.

Mauertrockenlegung in Horburg-Maßlau und Umgebung

Die Analyse eines Mauerwerks ist für Nicht-Sachverständige recht kompliziert, daher sollten Sie die Beurteilung einem Experten für Gebäudesanierung in Horburg-Maßlau übertragen. Ihr Ansprechpartner in Horburg-Maßlau übernimmt für Sie die Ursachensuche, bewertet die bereits vorhandenen Schäden und wird Ihnen vor Ort in Horburg-Maßlau das günstigste und geeignetste Verfahren für eine Mauertrockenlegung nennen.

Unterschiedliche Verfahren zur Mauertrockenlegung – verständlich gemacht von Ihrem Ansprechpartner in Horburg-Maßlau

Abhängig davon, woher das Wasser kommt, wie stark das Mauerwerk bereits durchfeuchtet ist und wo die Feuchtigkeit sitzt, gibt es unterschiedliche Verfahren für eine Mauertrockenlegung. Steigt die Feuchtigkeit auf oder wird sie von draußen in das Mauerwerk gepresst?

Hierzu einige Verfahrensweisen, die bei einer Mauertrockenlegung in Horburg-Maßlau angewandt werden :

  • Mauersägeverfahren: Mit diesem Verfahren wird eine auf Dauer wirksame mechanische Horizontalsperre gegen aufsteigende Nässe in das Mauerwerk eingebracht. Dazu wird das Gemäuer horizontal mit einer Säge angesägt. In dem Schnitt wird die Sperrplatte ins Mauerwerk eingebracht und dann mit einem speziellen Mörtel versiegelt.
  • Mittels Chromstahlplatten: Hierfür muss das Mauerwerk über durchgehende Fugen verfügen. Von außen werden hierzu Chromstahlplatten über die gesamte Breite der Mauer maschinell eingebracht.
  • Die Gelinjektion: Für die Gelinjektion müssen versetzt und im Abstand von etwa 10 bis 15 cm Löcher in das betroffene Mauerwerk gebohrt werden. Daraufhin werden diese Löcher mit einer Gelinjektion geschlossen. Der Füllstoff verteilt sich im Mauerwerk und schließt damit die Hohlräume und Kapillaren dauerhaft. Dadurch entsteht eine durchgehende Horizontalsperre, welche das Aufsteigen von Wasser wirkungsvoll verhindert.
  • Mauertausch: Hierfür wird ein Teil der Mauer mit frischem Beton ausgetauscht. Diese Methode ist sinnvoll, wenn die Mauer durch Nässe schon so deutlich beschädigt ist, dass andere Techniken zur Beseitigung der Feuchtigkeit nicht länger sinnvoll sind. Welche Materialien genau als Feuchtigkeitssperre Verwendung finden, ist unterschiedlich.

Nasser Keller in Horburg-Maßlau? Muss nicht sein!

Feuchte Wände, ein nasser Keller - die Ursachen hierfür sind variabel und durch einen Laien ist die beste Methode zur Trockenlegung nicht immer sofortsichtbar. Auch der Kelleraufbau hat bedeutenden Einfluss auf das geeignetste zu verwendende Verfahren. Es ist fast immer empfehlenswert, einen Experten für Gebäudesanierung zurate zu ziehen, da jede Methode ihre Vor- und Nachteile hat.Ihr Ansprechpartner in und um Horburg-Maßlau kann Sie über die günstigste und wirkungsvollste Methode der Trockenlegung Ihrer Mauer beraten. Kontaktieren Sie und einfach.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Schkopau Lochau -- Schkopau >>>