Mauerwerkstrockenlegung
TBT Mauerwerkstrockenlegung GmbH Ihr Partner in Buko

Salpeter in Buko sowie Außenabdichtung, Horizontalsperre, Mauerwerkstrockenlegung, aufsteigende Feuchtigkeit, nasse Keller, Feuchtigkeit und Gelinjektion

Nässe in den Wänden - die Ursachen dafür können unterschiedlich sein. Zeigt sich die Feuchtigkeit bereits als Flecken an der Wand, ist Vorsicht geboten - Betroffene sollten schnell reagieren und die Gründe der Nässe prüfen lassen, bevor gesundheitsschädigender Schimmel entstehen kann.

Ein nasser Keller ist oft der Auslöser für feuchtes Mauerwerk. Gerade bei Altbauten in Buko ist feuchtes Mauerwerk durch mangelhafte oder gar fehlende Horizontalsperre, Abdichtungsfehler oder unvollständiger Dämmung häufig. Allerdings können auch neue Häuser durch unterschiedlichste Ursachen von Feuchtigkeit bedroht sein. Durch die Feuchtigkeit in den Wänden kann es nicht nur zur Bildung von Schimmel, sondern sogar zu Hausschwamm, Festigkeitsverlust des Mauerwerks und dadurch zu massivem Wärmeverlust kommen. All diese Gefahren müssen mit einer Mauertrockenlegung bekämpft werden. Die Ursachen der Feuchtigkeit sollten, bevor Sie eine Mauertockenlegung in Betracht ziehen, genau abgeklärt werden. Wasser sucht sich immer den Weg des geringsten Widerstandes, das heißt, der Übeltäter muss nicht die Wand mit dem feuchten Fleck sein.

Ihr verlässlicher Partner für Mauertrockenlegung in Buko

Für den Laien ist die Beurteilung des Mauerwerks keine einfache Sache und sollte daher einem Experten für Gebäudesanierung in Buko übertragen werden. Ihr Spezialist in und um Buko hilft Ihnen bei der Ursachensuche, beurteilt die entstandenen Schäden und kann Sie direkt am Objekt über eine vernünftige Lösung zur Mauertrockenlegung - beispielsweise durch Gelinjektion - beraten.

Möglichkeiten zur Mauertrockenlegung – verständlich gemacht von dem Partner in Buko

Es gibt unterschiedliche Verfahren, vom Mauertausch bis zur Gelinjektion, zur Mauertrockenlegung, ganz abhängig davon, wie geschädigt das Mauerwerk bereits ist, woher die Nässe stammt - ein nasser Keller ist beispielsweise die Ursache - die angewendet werden können. Wird Feuchtigkeit von draußen ins Haus gepresst oder steigt sie innen von Bodennähe auf?

Hierfür einige Techniken, die bei einer Mauertrockenlegung in Buko verwendet werden können :

  • Mauersägeverfahren: Mit dieser Methodik wird eine auf Dauer wirksame mechanische Horizontalsperre gegen die aufsteigende Feuchtigkeit in das Mauerwerk eingebracht. Hierfür wird ein waagerechter Schnitt ins Mauerwerk gesetzt, der als wirkungsvolle Horizontalsperre fungiert. Die Sperrplatte wird in den Schnitt eingesetzt, fest darin verankert und der Schnitt anschließend mit einem Spezialmörtel verschlossen.
  • Mittels Chromstahlplatten: Dieses Verfahren ist für ein Mauerwerk mit durchgehenden Fugen geeignet. Ohne diese Fugen zu öffnen, werden von außen Chromstahlplatten über die gesamte Wandbreite, eingeschlagen.
  • Die Gelinjektion: Für die Gelinjektion müssen versetzt und im Abstand von circa 10 bis 15 cm Löcher in das betroffene Mauerwerk gebohrt werden. In die Löcher wird das Werksmaterial entweder mit oder ohne Druck eingespritzt. Der Füllstoff verteilt sich auch durch die kleinsten Risse und verschließt alle Kapillaren im Mauerwerk. Dadurch entsteht eine durchgehende Horizontalsperre, die die aufsteigende Feuchtigkeit abhält.
  • Mauertausch: Hierbei wird ein Teil des Mauerwerks mit frischem Beton ausgewechselt. Diese Methode ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Mauer durch Nässe schon so deutlich beschädigt ist, dass andere Verfahren zur Feuchtigkeitsbekämpfung nicht länger sinnvoll sind. Als Sperrmaterial kommen hier diverse Stoffe infrage.

Ein nasser Keller in Buko muss nicht sein

Mögliche Gründe eines nassen Kellers sind verschieden und nur selten auf den ersten Blick zu sehen. Der Kelleraufbau fließt wesentlich in die Auswahl des Vorgehen für die Trockenlegung der Mauer mit ein. Es ist in jedem Fall zu empfehlen, einen Sachverständigen für Gebäudesanierung und Mauertrockenlegung zurate zu ziehen, da jedes Verfahren eigene Vor- und Nachteile hat.Ihr Partner in Buko und Umland kann Ihnen mit seiner Erfahrung die beste und sicherste Methode für die Mauertrockenlegung unterbreiten. Wir helfen schnell und mit Sachverstand.

Unser Versprechen an Sie.
muffige Keller
Salpeter im Mauerwerk
drückende Feuchtigkeit
Außenabdichtung
Auto auf Messe
Partner für Trockenlegung
<<< Globig-Bleddin -- Wörpen >>>